Willkommen auf der Website der Gemeinde Musikschule Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Angebot

Klarinette

KlarinetteInstrumentenfamilie
Klarinetten
  • gehören zu den Holzblasinstrumenten und sind seit über 4000 Jahren in vielen Kulturen nachweisbar.
  • gibt es in 13 Grössen: die kleinste für Kinder ab 5, die grösste spielt so tief wie ein Kontrabass.
Klangerzeugung
  • ein Schilfrohrblatt wird auf das Mundstück befestigt und durch Anblasen in Schwingung gesetzt.
  • ein schwacher Luftstrom erzeugt einen feinen, ein starker einen lauten Ton.
  • durch Öffnen und Schliessen der Tonlöcher werden die verschiedenen Tönhöhen gespielt, so sind
mindestens 42 Tonschritte und unzählige Tonfarben spielbar.
Voraussetzungen und ideales Einstiegsalter
  • keiner zu klein, niemand zu alt.
  • ab 5 Jahren, oder wenn du einen Luftballon aufblasen kannst.
  • Klarinettenspieler/innen sind lustige, fröhliche, aufgestellte Leute und lieben feine, virtuose, witzige
und coole Musik.
Einsatzmöglichkeiten
  • sind vielfältig und dynamisch.
  • in allen Musikstilen und Musikarten: Kinderlied, Volksmusik, Klassik, Blasorchester, neue Musik, Jazz,
Improvisation, Klezmer, Pop.
Preise
  • Die Jahresmiete für die Tigerklarinette kostet 120.- Fr.
  • Mietpreis für Es-, C-, und B-Klarinetten: ab 30.- Fr. pro Monat.
  • Empfehlenswerte neue Schülerklarinetten sind ab 1300.- Fr. erhältlich.
Wichtige Informationen
  • Die Tonerzeugenden Klarinettenblätter sind Verbrauchsmaterial. Man bezieht sie im Fachhandel
oder beim Musiklehrer.
  • Gerne berate ich Sie in einem Fachgeschäft bei der Auswahl und beim Kauf Ihrer Klarinette.
  • Einzel- und Ensembleunterricht ergänzen sich, sie führen zum erfolgreichen Musizieren.
  • Die Klarinetten-Website: www.clarinetsociety.ch
 
Dokument: Klarinette.pdf (pdf, 145.0 kB)
Lehrperson Christoph Landolt


zur Übersicht